Jun 172010
 
Anträge auf Leistungen der Rentenversicherung OnlineDie Deutsche Rentenversicherung bietet einen neuen Service an: Ab sofort können Anträge auf Leistungen der Rentenversicherung auch online gestellt werden. Die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin bezeichnet dies Erweiterung der Dienstleistungen als modern, wirtschaftlich und bürgernah.Über die Internetseite www.deutsche-rentenversicherung.de kann nun die Online-Antragstellung erfolgen. Der hier ausgefällte Antrag wird elektronisch an die Deutsche Rentenversicherung geschickt, wo er bearbeitet wird. Zusätzlich muss ein unterschriebenes Formular per Post an den zuständigen Rentenversicherungsträger geschickt werden (ähnlich wie beim Elster-Verfahren bei den Finanzämtern). Dies ist nicht erforderlich, wenn der Antragsteller eine Signaturchipkarte mit elektronischer Unterschrift verwendet.Versicherte, die sich bei dem Ausfüllen des Antrags unsicher sind, können sich in den Auskunfts- und Beratungsstellen der Rentenversicherungsträger beraten und helfen lassen. Auch die Gemeindebehörden, Versicherungsämter oder -berater können hierbei behilflich sein. Außerdem stehen Mitarbeiter des kostenloses Servicetelefons der Deutschen Rentenversicherung auch zur Verfügung, wenn bei der Antragstellung Fragen auftreten sollten.